Wandern ist ein Ganzjahresport

Wandern im Winter – so bereiten Sie sich optimal vor

Immer mehr Gäste lassen sich beim Wandern nicht mehr auf bestimmte Jahreszeiten festlegen. Und Winterwandeln kann man bestimmt als Trend bezeichnen.  Klare Luft, ein hellblauer Himmel und alles in schneeweiß getaucht.  Wer auch im Winter aktiv bleiben will, der kommt beim Wandern auf seine Kosten.

 

Daran sollten Sie beim Winterwandern denken:

  • Warme Winterwanderschuhe sind für den Spaß und die Sicherheit unerlässlich. Gerade beim Stapfen über schneebedeckte Winterwanderwege ist Trittsicherheit gefragt. Und kalte oder nasse Füße machen auch keine Freude. Achten Sie auf eine eingearbeitete wasserdichte Membran wie Gore-Tex oder Sympatex. Winterwanerschuhe sind etwas schwerer als normale Treckingschuhe. Daher ist das Eingewöhnen auf kurzen Strecken sinnvoll.
  • Geeignete Bekleidung (z.B. Softshell), atmungsaktive Unterwäsche und vor allem warme Handschuhe gehören ins Reisegepäck.
  • Teleskopstöcke – im Winter unbedingt mit Tellern
  • Als Getränk ist ein warmer Tee in einer Thermoskanne besser als eine Flasche Wasser, die bei Minusgraden auch schnell im Rucksack einfriert.
  • Und wie im Sommer oder Frühling gehören Sonnenbrille und Sonnencreme ins Gepäck. Vielleicht auch eine Kältecreme, je nach Außentemperatur.
  • Dazu ein paar Energieriegel und eine gute Information, wo es sich Einkehren lässt. Hier helfen wir gern.

 

Unsere schönsten Wanderwege

Wanderung „Von Bach zu Goethe”: Berühmtheiten aktiv entdecken

Wanderung „Von Bach zu Goethe”: Berühmtheiten aktiv entdecken

Der Wanderweg verbindet die Bachstadt Arnstadt mit der Goethe- und Universitätsstadt Ilmenau.

weiterlesen
Vom Bier zur Bratwurst: Der Geo- und Genussweg

Vom Bier zur Bratwurst: Der Geo- und Genussweg

An elf Hörstationen erfahren Sie Wissenswertes rund um Bier und Bratwurst.

weiterlesen
Der Malerweg: eine Otto-Knöpfer-Wanderung

Der Malerweg: eine Otto-Knöpfer-Wanderung

Otto Knöpfer gilt als einer der bedeutenden Landschaftsmaler Thüringens.

weiterlesen
Auf Luthers Spuren: Der Reformator in Thüringen

Auf Luthers Spuren: Der Reformator in Thüringen

Arnstadt ist ein bedeutender Kreuzungspunkt des Lutherwegenetzes in Thüringen.

weiterlesen
Auf den Spuren starker Frauen: der Pilgerweg

Auf den Spuren starker Frauen: der Pilgerweg

Auf einem rund 55 km langen Abschnitt des Jakobsweges können Sie auf den Spuren „starker Frauen“ pilgern.

weiterlesen

Das Walpurgiskloster: Archäologische Ausgrabungsstätte

Ihr Rückweg verläuft entlang der Wehrkirche in Siegelbach über den Hang der Wasserleite.

weiterlesen
Der Böhlersmännchenweg: eine Sage auf der Spur

Der Böhlersmännchenweg: eine Sage auf der Spur

Sie wollen wissen, was es mit den beschriebenen „zwerglein" auf sich hat?

weiterlesen
Rundwanderwege Alteburg: kurz mal raus

Rundwanderwege Alteburg: kurz mal raus

Ein Trimm-Dich-Pfad animiert zu kleinen Übungen.

weiterlesen

Jetzt kommentieren:

Copyrights © 2020 Hotelpark Stadtbrauerei Arnstadt. All Rights reserved.